Startseite / Ratgeber / Warum wir spüren können, wenn unser Partner fremdgeht

Warum wir spüren können, wenn unser Partner fremdgeht

Warum wir spüren können, wenn unser Partner fremdgeht

Obwohl man Ihnen vielleicht gesagt hat, dass Sie bei anderen wichtigen Lebensentscheidungen auf Ihr Bauchgefühl vertrauen sollen, neigen Sie vielleicht eher dazu, das Unbehagen in Ihrem Bauch zu ignorieren, wenn es um die Menschen geht, die Sie lieben. Anstatt einfach auf Ihr Bauchgefühl zu vertrauen, wollen Sie konkrete Beweise dafür, dass etwas nicht stimmt – vor allem, wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Partner fremdgeht. Die Gründe, warum ein Partner fremdgeht, sind zwar unterschiedlich, aber viele der Anzeichen für Fremdgehen sind es nicht.

Wie Glamour feststellte, trifft das Sprichwort „einmal fremdgegangen, immer fremdgegangen“ manchmal zu. Wenn Ihre Beziehung das Ergebnis einer Affäre war, könnte Ihr Partner einfach zum nächsten Partner weiterziehen. Das ist nicht immer der Fall, aber wer schon einmal fremdgegangen ist, wird mit größerer Wahrscheinlichkeit wieder fremdgehen.

Unser Lese Tipp: Guter Sex mit dem richtigen Spielzeug von Lovefreund.de

Abgesehen von den offensichtlichen Anzeichen, wie z. B. das Mitführen des Handys überall hin und die Weigerung, große gemeinsame Einkäufe zu tätigen, können auch subtilere Anzeichen, wie z. B. die Körpersprache, bei einem betrügenden Partner festgestellt werden. Wie die Expertin für Körpersprache Lillian Glass erklärte, könnte Ihr Partner Sie betrügen, wenn er in Ihrer Gegenwart die Schultern hängen lässt oder hin und her wippt. „Das ist etwas, das Menschen tun, wenn sie sich schämen oder wissen, dass sie etwas falsch gemacht haben“.

In bestimmten Momenten Ihres Lebens hat man Ihnen vielleicht gesagt, dass Sie bei wichtigen Entscheidungen auf Ihr Bauchgefühl oder Ihre Intuition vertrauen sollen. Aber was genau ist Ihre Intuition? Intuition der Begriff, der sich darauf bezieht, dass man Antworten auf Probleme oder Lösungen mit einem Bauchgefühl sieht, das nicht auf rationalen Überlegungen beruht.

Ihre Intuition kann Ihnen zum Beispiel sagen, dass Ihr Partner Sie betrügt, obwohl Sie außer dem Gefühl in Ihrem Bauch keine Beweise für dieses Gefühl haben. Jeder hat einen anderen intuitiven Sinn, der stärker ist. Manche Menschen haben ein Bauchgefühl, manche hören eine Stimme, manche sehen Visionen usw. Je mehr man sie ignoriert, desto schwieriger ist es für die Intuition, mit uns zu kommunizieren und uns die Botschaft zu vermitteln, die sie uns geben will.

Sie werden Ihre Intuition bemerken, wenn Sie ein beständiges Gefühl überkommt (dieses Gefühl wird als „Hit“ bezeichnet), das Sie dazu inspiriert, endlich ein Gespräch mit Ihrem Partner zu führen. Wenn Ihr Bauchgefühl Sie ständig darauf hinweist, dass mit Ihrem Partner etwas nicht stimmt, und Sie nach der Wahrheit suchen, ist das nur Ihre Intuition, die um den Schutz Ihrer Gefühle und um eine Lösung für das Problem kämpft, das es vielleicht gar nicht gibt.

5/5 - (1 vote)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.